Pressung von CDs, DVDs und Blu-rays

CD Pressung

PRESSUNG / HERSTELLUNG

Zur Produktion bzw. Vervielfältigung von CDs/DVDs/Blu-rays in größeren Stückzahlen bietet sich aus Gründen der Wirtschaftlichkeit die industrielle Fertigung an - die CD-, DVD-, Blu-ray-Pressung. Auflagenhöhen ab 500 Stück werden daher in aller Regel gepresst. Unter der Rubrik "Brennservice" finden Sie Informationen zur Herstellung von kleineren Stückzahlen.

PRODUKTIONSZEIT

Hier beträgt die Lieferzeit in aller Regel 5-7 Arbeitstage nach Bereitstellung aller Produktionsvorlagen. Schnellere Lieferzeiten und ein Express-Service sind nach vorheriger Absprache mit uns möglich!

PRODUKTIONSARTCD Pressung A

Bei einer Pressung erfolgt die Herstellung des Mediums im Spritzgussverfahren, wobei flüssiges Polycarbonat über eine Hochdruckpresse in eine Form gespritzt wird, die den zuvor im Rahmen des Masterings erstellten Stamper als Matrize verwendet. Anschließend werden die optischen Datenträger mit einer hauchdünnen Aluminiumschicht überzogen, durch die der auslesende Laser des Endgerätes (z.B. des DVD-Players) reflektieren kann. Nach der Versiegelung mit einer schützenden Lackschicht sind die Scheiben wiedergabefähig und können anschließend noch bedruckt werden.

DATENKAPAZITÄT

Abhängig vom Medium:  DVD 5 (4,7GB), DVD 9 Dual Layer (8,5GB), 12cm CD (700MB), 8cm CD (210MB), Blu-ray Disc 25GB, Blu-ray Disc 50GB (Dual Layer).

BEDRUCKUNGCD Brennservice Druck A

Nach erfolgter Herstellung werden gepresste CDs/DVDs/Blu-rays in der Regel im Siebdruck- oder Offsetdruckverfahren bedruckt.

SIEBDRUCK

Vollflächendruck und Negativdruck sind möglich. Pantone- oder HKS-Farben können verwendet werden.

OFFSETDRUCK

Der Offsetdruck ist optimal für den Druck von Fotos und/oder feinen Farbverläufen geeignet.

Copyright © CopyMedia Dienstleistungs GmbH
Alle Rechte vorbehalten.